Friday, May 27th, 2022

JAN WILLEM: EINE ZWEITE SPIELVORBEREITUNG

Mein erstes Rennen seit anderthalb Jahren. In den letzten anderthalb Jahren ist in meinem Leben viel passiert und die Situation, in der ich mich während meiner Vorbereitung befinde, hat sich im Vergleich zu meiner Vorbereitung vor 1,5 Jahren stark verändert.

Weil ich mich jetzt auf ein zweites Spiel vorbereite und in der Zwischenzeit viel gelernt habe, schien es Ihnen lustig und lehrreich, einen Vergleich anzustellen. Welche Dinge mache ich jetzt anders als damals, die den Unterschied machen? Mit anderen Worten: Wie können Sie Ihre Vorbereitung erleichtern?

NICHT NUR ÜBER VORBEREITUNG

Ich schreibe diesen Artikel zusammen mit dem vorherigen aus dem Jahr 2017 aus meiner Sicht und konzentriere mich auf eine Wettbewerbsvorbereitung. Aber die Informationen, die ich hier gebe, können natürlich auch perfekt auf den Schnitt angewendet werden, an dem Sie arbeiten, oder auf Ihre Vorbereitung für ein Fotoshooting oder eine große Sommer- und Winterform!

Eine Matchvorbereitung ist natürlich nur eine Erweiterung eines Schnitts; Sie gehen tiefer und weiter als beim normalen Schneiden, aber die Tipps, die ich Ihnen hier gebe, helfen Ihnen sicherlich dabei, einfacher, länger und / oder tiefer zu schneiden! Unabhängig davon wird es um Ausdauer und Willenskraft gehen, aber ein bisschen Hilfe ist immer ein Bonus!

JETZT UND DANN DAS GLEICHE

Im vorherigen Artikel habe ich eine Reihe von Aspekten der Wettbewerbsvorbereitung behandelt. Viele dieser Punkte habe ich auch in dieser Vorbereitung berücksichtigt, und ich empfehle Ihnen, diesen Artikel zu lesen. Punkte wie die Möglichkeit, nur geringfügige Änderungen an Ihrem Körper vorzunehmen oder frühzeitig zu beginnen, mit viel Spielraum beim Stoffwechsel. Oder wie wäre es, wenn Sie Ihr Trainingsvolumen an Ihre Arbeitskapazität und Ihre Verletzungen anpassen? Ich habe all diese Dinge im vorherigen Artikel besprochen.

JETZT UND DANN UNTERSCHIED

Aber auch viele Dinge haben sich geändert, wie ich bereits angedeutet habe. Ich möchte diesen Punkt für Punkt mit Ihnen durchgehen und dann diskutieren, welche Lehren daraus gezogen werden können. Auf diese Weise hoffe ich, Ihnen einen zusätzlichen Schub in Richtung dieser fetten Form zu geben!

SCHLAFEN

Jetzt hoffe ich natürlich, dass dies nicht direkt auf euch zutrifft, aber eine große Lektion, die ich gelernt habe, ist, dass Schlaf wichtig ist. VIEL wichtiger als ich immer gedacht habe und wahrscheinlich mehr als Sie denken.

Ich habe bereits Artikel darüber geschrieben, warum Schlaf so wichtig ist und vor allem, wie Sie Ihren Schlaf verbessern können, aber selbst nachdem ich dies geschrieben und gelesen habe, war mir nicht klar, welche großen Auswirkungen es hat, wenn Sie gut ausgeruht sind, wenn Sie körperlich ausgeruht sind.

Geistig sind Sie widerstandsfähiger gegen Rückschläge, Hunger und Erschöpfung. Ihre Willenskraft und Ausdauer sind besser, Ihre Gelenke tun weniger weh, Sie können mehr Trainingsvolumen drehen und Sie können bei der Arbeit besser funktionieren, selbst wenn Sie kalorienarm sind. Wirklich Leute, ich kann es nicht genug betonen; Nehmen Sie sich eine zusätzliche Stunde Schlaf!

Übrigens, überprüfen Sie selbst, zu welcher Tageszeit Sie mit Ihrer Ernährung am meisten falsch liegen. wahrscheinlich abends, oder? Wenn Sie hungrig und gelangweilt sind und fernsehen? Geh einfach ins Bett! Das erspart Ihnen hungrige Stunden und muss sich dem Packen von Lebensmitteln widersetzen!

RHYTHMUS

Ein Thema, das etwas mit dem obigen zusammenhängt, aber ich möchte es kurz erwähnen; Stellen Sie sicher, dass Sie einen Rhythmus haben! In meiner vorherigen Vorbereitung war mein Tag-Nacht-Rhythmus sehr instabil; An manchen Tagen musste ich früh aufstehen, um aufs College zu gehen oder zu arbeiten, an anderen Tagen hatte ich den Tag frei und ging um 5 Uhr morgens ins Bett und stand gegen 2 Uhr nachmittags auf. Dies kann auch einen großen Einfluss auf Ihre geistige Belastbarkeit haben. Menschen sind Gewohnheitstiere, ob Sie es zugeben wollen oder nicht. Ich dachte immer, ich wäre kein Morgenmensch und ich denke es immer noch.

Trotzdem gehe ich jetzt jeden Tag gegen 1 Uhr morgens ins Bett, unabhängig davon, ob ich arbeiten oder frei haben muss. Und ich stehe jeden Morgen zwischen 7:30 und 8:30 auf, egal ob ich arbeiten oder frei sein muss. Ihr Körper gewöhnt sich an einen Rhythmus und die Freisetzung bestimmter Hormone wird durch diesen Rhythmus reguliert. Ein fester Tagesrhythmus sorgt für einen viel stabileren Hormonspiegel. Darüber hinaus unterrichten Sie sich auf diese Weise, wenn es Zeit ist, schlafen zu gehen. In meiner vorherigen Vorbereitung kam es manchmal vor, dass ich am nächsten Morgen früh aufstehen und gut gelaunt ins Bett gehen und dann stundenlang wach liegen musste. Denn ja, in der Nacht zuvor war ich um 4 Uhr morgens ins Bett gegangen.

Versuchen Sie also, jeden Tag einen festen Rhythmus zu kreieren! Es wird definitiv Ihrer Motivation, Ihrem Hunger und Ihrer Produktivität zugute kommen!

Vorbereitung des zweiten Wettbewerbs JW

STRESS

Ein weiterer Punkt, den ich selbst nach dem Schreiben einer Reihe von Artikeln darüber, warum Stress für Sie so schlimm ist und wie man damit umgeht, stark unterschätzt habe; Die beiden vorhergehenden Punkte beziehen sich ebenfalls auf diesen Punkt. Eine gute Nachtruhe und ein gleichmäßiger Rhythmus können Sie viel widerstandsfähiger gegen Stress machen und auch viel Stress abbauen. Es ist jedoch unmöglich, den ganzen Stress aus Ihrem Leben zu nehmen. Das ist eine Schande, denn Stress kann einer Ihrer größten Feinde sein, wenn es ums Schneiden geht. Abnehmen ist sehr stressig für Ihren Körper, besonders wenn Sie sehr tief gehen. Sie können nur mit so viel Stress umgehen, bevor er zu viel wird, und Sie müssen freiwillig das Handtuch werfen oder durch einen Burnout gezwungen werden.

Stressbewältigung ist also sicherlich wichtig, um optimale Ergebnisse zu erzielen!

The 9 Strongest Bodybuilders of All Time | Muscle & Fitness

Vor anderthalb Jahren befand ich mich in einer sehr stressigen Zeit, über die ich nicht viel Kontrolle ausüben konnte. Ich hatte es schwer mit dem Verlust meiner Mutter, mein Studium verlief schlecht, ich fühlte mich nicht gut, ich wusste nicht, was ich mit meinem Leben und meiner Zukunft wollte. Dies kostete mich eine enorme Menge an Energie, die ich auch in Erholung, Fortschritt und Willenskraft hätte investieren können.

Im Moment arbeite ich 3 Jobs, zusammen gut für mehr als 40 Stunden, ich bin mit Online-Coaching beschäftigt und ich schreibe meine Diplomarbeit, zusätzlich zu ungefähr 20 Stunden Reisezeit pro Woche; und doch ziehe ich das alles sogar mitten in einer Vorbereitung. Ich habe die Kontrolle über mein Leben, gehe mit Stress um, mache Zeitpläne, schlafe besser, habe einen gleichmäßigen Rhythmus. Sie werden erstaunt sein, was Sie körperlich und geistig tun können, wenn Stress, Schlaf und Rhythmus auf den Punkt kommen!

VORBEREITUNG

Während meiner vorherigen Vorbereitung habe ich fast nichts getan, um mich vorzubereiten; Ich lebte von Shakes, rohem Gemüse und Lebensmitteln, die ich an diesem Tag selbst gemacht hatte. Nahrungsergänzungsmittel und Shakes, die ich 5 Minuten vor Abfahrt des Busses in Eile zubereitet hatte, musste ich wie ein Wirbelwind Kleidung in meinem Kleiderschrank pflücken, weil ich eigentlich schon zu spät war.

Bereiten Sie Dinge vor. Kochen Sie eine Reihe von Gemüse und stellen Sie es in große Behälter in den Kühlschrank. Bleibt leicht 3 Tage lang gut. Schneiden Sie ein Kilo Hühnchen in Stücke, braten Sie das ganze Kilo in einem Zug und legen Sie es in einen Behälter im Kühlschrank. Hält 3 Tage an. Kohlenhydrate können auch im Voraus hergestellt werden. Kartoffeln (Braten in der Mikrowelle) oder Reis oder Makkaroni im Voraus wiegen, vorbereiten, erneut wiegen und den Faktor aufschreiben und in einen großen Behälter in den Kühlschrank stellen. Kochen Sie 200 Gramm Reis und wiegt er nach dem Kochen 440 Gramm? Dann müssen Sie 60 * 2,2 = 132 Gramm zubereitetes Produkt für eine Mahlzeit von 60 Gramm nehmen. (Wenden Sie diese Berechnung übrigens auch auf Fleisch an, aber umgekehrt!)

Das Vorbereiten Ihres Essens (und anderer Dinge wie Nahrungsergänzungsmittel und Kleidung) im Voraus spart viel Zeit und Stress. Sie vergessen das Essen nicht mehr, müssen nicht mehr vor Hunger einkaufen gehen und geraten nicht mehr in eine Situation, in der Sie Ihre Mahlzeit nach dem Training in einem Supermarkt zusammenstellen müssen, in dem auch Pringles, Weingummi und Mikrowellenlebensmittel verkauft werden. Das macht es mir viel leichter, mich an meine Hungerdiät zu halten!

Vorbereitung des zweiten Wettbewerbs JW

Startpunkt der zweiten Spielvorbereitung

Und schließlich der Ausgangspunkt. Ich war zu Beginn der JBC-Vorbereitung ziemlich trocken, aber bei weitem nicht so trocken wie zu Beginn meiner aktuellen Hercules-Vorbereitung. Vor den Sommerferien habe ich angefangen zu schneiden, weil ich weniger Zeit mit dem Training verbringen wollte und ich das Bulking nicht nützlich finde, wenn ich nur dreimal pro Woche trainiere. Dies verlief für mich reibungslos und ich erreichte 6 bis 7 Prozent durch die Kombination von Cardio und Diät mit dreimal wöchentlichem Training. Als mein Trainer und mehr Leute um mich herum mir immer wieder sagten, dass ich „nur ein Match machen musste“, war ich schon so trocken, dass der erste Teil meiner Vorbereitung wirklich reibungslos verlief.

Nicht, dass ich dir sage, dass du weniger oft trainieren sollst, aber die Lektion, die ich gelernt habe und aus der du lernen kannst, ist: Nimm dir mehr Zeit, als du für notwendig hältst. Stellen Sie sicher, dass Sie den Fettanteil langsam und allmählich bis zu 3 bis 4% über Ihrem Zielfettanteil erreichen. Von da an geht es darum, sich gegenseitig zu wählen und zu beschleunigen, anstatt viele Wochen leiden zu müssen. Zusammen mit den oben genannten Punkten wird diese brutale Form ein bisschen einfacher zu erreichen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.